Kinderwagen

Kinderwagen, Buggy, Kinderwagen oder Buggy: Gibt es einen Unterschied?
von MARY KATE HICKEY / 2 JAHRE ZUVOR
Kinderwagen, Buggy, Kinderwagen oder Buggy: Gibt es da einen Unterschied?
Ja, es gibt einen Unterschied, auch wenn die Begriffe manchmal synonym verwendet werden, um den allgemeinen Produkttyp zu beschreiben. Aber bevor du über den Kauf des neuen Transportmittels für dein Baby nachdenkst, solltest du dir darüber im Klaren sein, was du willst und was du brauchst, damit es zu dir und deinem Baby passt.

In der Regel gibt es folgende Unterschiede zwischen einem Kinderwagen, einem Sportwagen, einem Buggy und einem Buggy:

Kinderwagen
Ein Kinderwagen ist für Neugeborene bis zu einem Alter von etwa sechs Monaten gedacht, wenn sie noch flach liegen müssen. Sie sind in der Regel elternorientiert, haben einen Stubenwagen oder eine Babytragetasche und können flach zusammengelegt werden oder auch nicht. Manche Kinderwagen können zu einem Kinderwagen umgebaut werden, wenn die Zeit gekommen ist.

Lies weiter: Die Wahl des richtigen Kinderwagens für dich und dein Baby

Kinderwagen
Kinderwagen sind in der Regel robust und eher für ältere Babys und Kleinkinder geeignet. Sie sind in der Regel vorwärtsgerichtet, manchmal auch mit der Option, dass die Eltern sich umdrehen können, lassen sich in der Regel flach zusammenlegen und sind oft komplett verstellbar, damit dein Kleines es bequem hat.